ECHT NAH. Standort Deutschland

HeidelbergCement in Deutschland ist eine echte Erfolgsgeschichte und das seit mehr als 140 Jahren. Begonnen hat alles im Jahr 1873 mit dem Bau des ersten Zementwerks in Heidelberg.

Heute sorgen wir mit 10 Zementwerken, ca. 220 Transportbetonwerken, 25 Standorten für die Betonwaren- und Betonfertigteilproduktion, 13 Kalksandstein-Produktionsstätten sowie knapp 60 Sand- und Kieswerken dafür, dass wir auf die Anforderungen unserer Kunden umgehend reagieren können.

Unternehmen, die sich für unsere Produkte und Leistungen entscheiden, setzen zu Recht auf ganzheitliche, wirtschaftliche Lösungen, auf langjährige marktspezifische Erfahrung und technologisches Spitzen-Know-how, auf erstklassige Roh- und Zuschlagstoffe, auf individuelle Betonrezepturen, auf sehr gute Produktqualität und auf eine effiziente Logistik mit nahezu bundesweiter Lieferbereitschaft – auf Rund-um-Service aus einer Hand. Dafür steht HeidelbergCement mit seinen Sparten in Deutschland. Aber auch an 3.000 weiteren Standorten in 60 Ländern in der ganzen Welt.

HeidelbergCement als einer der weltweit größten Baustoffhersteller wird in Deutschland auch in Zukunft ein verlässlicher Partner auf Augenhöhe mit seinen Kunden bleiben. Bodenständig, kundennah und zuverlässig, wie seit mehr als 140 Jahren.