ECHT FLEXIBEL. Beton und Fließestrich

Planer und Architekten schätzen ihn, weil er ihrer Kreativität bei Form, Farbe und Funktion quasi keine Grenzen setzt. Er ist der „Motor“ unserer modernen Infrastruktur. Seine Materialeigenschaften, seine Dauerhaftigkeit und Wirtschaftlichkeit haben ihn zum universellsten Baustoff unserer Zeit gemacht. Gerade wegen seiner hervorragenden Eigenschaften ist er der meistverarbeitete Baustoff überhaupt – Beton.

Mit über 220 Transportbetonwerken, 900 Fahrmischern und knapp 150 Betonförderpumpen sorgt Heidelberger Beton dafür, dass dieser universelle Baustoff pünktlich auf die Baustellen kommt.

Das gilt bei der Lieferung von Fließestrich für ein Einfamilienhaus oder die Versorgung einer Großbaustelle mit Beton, z.B. beim Bau einer Brücke, genauso wie für die Bereitstellung von Spezialbeton für die schnelle Reparatur einer Landebahn auf dem Flughafen.

Beton ist immer anders, immer vielseitig. Seine Einzigartigkeit kommt besonders dann zum Ausdruck, wenn er als Sicht- oder Farbbeton eingebaut wird. Als Wand oder auch als puristischer Design-Estrich. Aber Heidelberger Beton hat bei seinen Entwicklungen natürlich nicht nur gestalterische Aspekte im Fokus, sondern entwickelt Betonrezepturen für besondere Anforderungen, optimiert die Eigenschaften oder kreiert Betone, die Lösungen für neue Anwendungsbereiche bieten.

Beispiele solch hochmoderner Produkte mit innovativen Funktionalitäten sind z.B. Chronocrete®, ein Beton, der speziell für Reparaturen von Verkehrsflächen aus Beton entwickelt wurde, die schnell wieder für den Verkehr freigegeben werden müssen. Oder Powercrete®, ein patentierter Spezialbeton, der durch seine hohe Wärmeleitfähigkeit entstehende Wärme bei erdverlegten Hoch- und Höchstspannungskabeln hervorragend abführt und
somit die Energieversorgung effizienter macht.

TerraFlow® als weiteres Beispiel ist ein Verfüllbaustoff für Leitungsgräben im Tief- oder Straßenbau, der Rohre und Leitungen komplett umschließt, aber nur so fest wird, dass er auch nach Jahren problemlos mit wenig Aufwand wieder ausgebaut werden kann.

Innovationen können aber nur dann erfolgreich sein, wenn Know-how, Kompetenz und Service aus einer Hand kommen, wenn alle an einem Strang ziehen. Vom Betontechnologen über den Baustoffprüfer, vom Vertriebsmitarbeiter bis zum Mischerfahrer oder Pumpenmaschinisten arbeitet bei Heidelberger Beton ein starkes Team jeden Tag daran, seinen Kunden die perfekte Lösung zu liefern – mit den geforderten Eigenschaften, abgestimmt auf das individuelle Projekt, Just-in-time und das Ganze mit hoher Qualität. Aber das versteht sich von selbst.

mehr Infos über Beton und Fließestrich