Der Steinbruch Vohenbronnen

Zu jedem Zementwerk gehört ein Steinbruch. Für das Werk Schelklingen ist das der Steinbruch Vohenbronnen. Er liefert das Ausgangmaterial für die Zementherstellung, die in Jahrmillionen entstandenen Kalk- und Mergelsteine der Schwäbischen Alb. Weil ein verantwortungsbewusster Umgang mit diesen Naturschätzen oberstes Ziel von HeidelbergCement ist, wird der wertvolle Rohstoff im Steinbruch schonend und naturverträglich abgebaut. So ist die Abbaustätte nicht nur Rohstofflieferant, sondern auch Lebensraum für viele und sogar bedrohte Pflanzen und Tiere.