Mathematikon Heidelberg

Kein schnödes Pflaster, sondern ein Verweis auf die Allgegenwart von Codes, die Daten in binären Symbolen abbilden: Die Landschaftsarchitekten von faktorgruen ordneten großformatige Betonplatten vor dem Mathematikon so an, dass der Bodenbelag an einen riesigen Strichcode erinnert. Die in zwei verschiedenen Grautönen verlegten Platten ruhen auf einem Bettungsmaterial der Heidelberger Sand und Kies GmbH, das sich durch eine speziell abgestimmte Sieblinie und geringe Feinanteile auszeichnet. Zusammen mit den robusten Platten sorgt es dafür, dass der Belag den alltäglichen Belastungen stand hält.

...unser Beitrag zu diesem Objekt:

  • Produkt: 55.000 m³ Beton
  • Betonlieferant: Heidelberger Beton Kurzpfalz GmbH & Co.KG
  • Produkt Außenanlage: 7.210m³ Betonplatten / Betonpflaster Rupal Großformat in der Stärke 14cm 
  • Hersteller: Lithonplus GmbH & Co.KG Baustoffe, Hemsbach
  • SK-LP 04 von der Heidelberger Sand & Kies GmbH, Lieferwerk Hagenbach
  • Pumpenservice: Heidelberger Betonppumpen Simonis GmbH & Co.KG

Nadine Höhn

Marketing Deutschland
Tel.: 
06221 481-39508
HeidelbergCement AG
Berliner Straße 6
69120 Heidelberg
Deutschland
erliner Str. 41-49
69120 Heidelberg
Deutschland