Alter Hof

Der Alte Hof befindet sich in der Münchner Altstadt. Unter dem Wittelsbacher Kaiser Ludwig „der Bayer“ (Ludwig IV) wurde er zum ersten festen kaiserlichen Herrschaftssitz in Deutschland. Vom 13. bis zum 15. Jahrhundert war der Alte Hof die Residenz der Wittelsbacher. Der mehrteilige Bau veränderte sich mit der Entwicklung der Stadt München und wurde nach seiner Zerstörung im zweiten Weltkrieg ab 1950 wieder aufgebaut, wobei später der sogenannte Pfisterstock und der Brunnenstock komplett neu errichtet wurden. Im Burgstock des Alten Hofes befindet sich heute die zentrale Museums- und Schlösserinformationsstelle des Landes sowie seit 2007 die Ausstellung „Münchner Kaiserburg“, wo unter anderem der älteste Gewölbekeller Münchens zu besichtigen ist. Der Lorenzistock am Marienhof wurde in den Jahren 2003 bis 2008 durch den Architekten Peter Kulka neugestaltet.

... unser Beitrag zu diesem Objekt:

  • Zementlieferant: HeidelbergCement AG - Werk Schelklingen
  • Betonlieferant: BLG Betonlieferungsgesellschaft mbH, München - eine Beteiligung der Heidelberger Beton GmbH

Nadine Höhn

Marketing Deutschland
Tel.: 
06221 481-39508
HeidelbergCement AG
Berliner Straße 6
69120 Heidelberg
Deutschland
Dienerstraße 12
80331 München
Deutschland