BROWZ - Vorqualifizierung von Lieferanten

HeidelbergCement implementiert mit Hilfe von BROWZ ein globales Vorqualifizierungsprogramm für Lieferanten. So werden grundlegende Standards bezüglich der Nachhaltigkeit, Umwelt und sozialen Aspekte entlang der Wertschöpfungskette realisiert.
BROWZ arbeitet seit mehr als 15 Jahren mit Hunderten der weltweit größten Unternehmen zusammen und unterstützt bei der Qualifizierung von Lieferanten quer durch 17 Industrien.

Die Initiative zur Vorqualifizierung von Lieferanten hat folgende Ziele: 

  • Realisierung der Nachhaltigkeitsanforderungen entlang der Wertschöpfungskette
  • Bewertung und Kontrolle der spezifischen Compliance-Standards von HeidelbergCement 
  • Verbesserung der Sicherheitsstandards unserer Lieferanten 
  • Verbesserung der Arbeitssicherheit vor Ort

BROWZ wird jedem Lieferanten einen persönlichen Kontakt als Orientierungshilfe und Support zur Erreichung der Compliance-Standards zuweisen. Dieser Kontakt… 

  • Kommuniziert und verdeutlicht alle Anforderungen von HeidelbergCement 
  • Assistiert beim Hochladen der Dokumente 
  • Informiert proaktiv darüber, wenn Compliance-relevante Dokumente ablaufen 
  • Informiert über fehlende oder neu einzureichende Informationen 
  • Trainiert Nutzer
  • Beantwortet alle übrigen Fragen und leistet Hilfestellung 

Vorteile für Lieferanten 

  • Standardanforderungen für alle Lieferanten von HeidelbergCement führen zu gleichen Ausgangsvoraussetzungen 
  • Erleichterter Qualifizierungsprozess dank eines externen, spezialisierten Dienstleisters
  • Entwicklung zu einem Lieferanten mit „United Nations Global Compact“ Standards

Andrea Durazzo

Tel.: 
+49 (0) 211 41873 259